Elterninformationen

______________________________________________________________________________
AKTUELLE INFOS (07.05.2021)

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir hoffen, dass Sie mit Ihren Kindern, in Ihren Familien und Wohngruppen eine erholsame Ferienzeit verleben.

Folgenden Informationen für das neue Schuljahr möchte ich bereits heute an Sie weitergeben:

  • Nach den Sommerferien beginnt der Unterricht am Mittwoch, 18.08.2021.
  • Wir gehen davon aus, dass der Schulbetrieb in vollem Umfang stattfinden kann.
  • Die Einschulungsfeier findet am Donnerstag, 19.08.2021 statt, sie giltausschließlichunseren ‚Schulneulingen‘ mit Ihren Familien. Für alle anderen Schülerinnen und Schüler ist dies ein regulärer Unterrichtstag.
  • Aufgrund der andauernden Pandemie muss der Unterricht bis auf Weiteres zu ‚versetzten Anfangs- und Schlusszeiten‘ stattfinden:
  Bustour I Bustour II
      E-U 1, E-U 2 U, U-M 1, U-M 2, M 1, M 2 O 1, G 1, O-BPS, BPS 1, BPS 2
Unterrichtsbeginn: Mo – Fr: 8.30 Mo – Fr: 9.00 Uhr
Unterrichtsende: Mo – Do: 15.00 Uhr Fr 12.00 Uhr Mo – Do: 15.30 Uhr Fr 12.30 Uhr
  • Schon jetzt möchten wir Sie freundlich darauf hinweisen, dass die bekannten Hygiene- und Abstandsregeln zunächst uneingeschränkt gelten. Vor den Ferien konnten wir auf das Tragen der Maske im Außengelände der Schule verzichten. In geschlossenen Räumen sowie während der Fahrten in den Bussen ist nach derzeitigem Stand weiterhin das Tragen der Maske vorgesehen – aktuelle Informationen teilen wir Ihnen mit.
  • Die Verhaltensempfehlungen des RKI helfen Ihnen und Ihren Familien, sich weiterhin  in der Zeit der Pandemie zu schützen und verantwortungsbewusst mit der Gesundheit Ihrer Mitmenschen umzugehen:

https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Downloads/Merkblaetter/Acht_Empfehlungen/Infografik_8_Empfehlungen_01.pdf

  • Informationen in leichter Sprache:

https://www.infektionsschutz.de/leichte-sprache/informationen-zum-corona-virus/krankheitszeichen-corona-virus.html

  • Tests / LOLLI-Tests: Die Schülerinnen und Schüler unserer Schule werden weiterhin regelmäßig zweimal in der Woche mit dem LOLLI-Testverfahren in der Schule getestet.

Dies konnten wir zum Ende des vergangenen Schuljahres sehr erfolgreich erproben. Wir informieren Sie umgehend, sollten sich Auffälligkeiten in dem Pooltest der Klasse Ihres Kindes ergeben.

  • Weiterhin bitten wir Sie um einen aktuellen Testnachweis, wenn Sie als Besucher das Schulgelände/das Schulgebäude betreten möchten (nicht älter als 48 Stunden) bzw. um einen Nachweis der vollständigen Impfung oder Genesung.
  • Dies gilt insbesondere auch für die Elternschaft und Gäste unserer Einschulungsfeier am 19.08.2021. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt kommunalen Vorgaben in Abhängigkeit des aktuellen Pandemiegeschehens.
  • Bitte beachten Sie die besonderen Test- und Quarantäneverpflichtungen, falls Sie während der Ferien eine Reise ins Ausland unternommen haben. Die aktuellen Informationen bzgl. ausgewiesener Risikogebiete  entnehmen Sie bitte folgendem Link des RKI:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Die Mitteilungen des Schulministeriums finden Sie unter folgendem Link:

https://www.schulministerium.nrw/wiederaufnahme-eines-angepassten-schulbetriebs-corona-zeiten-zu-beginn-des-schuljahres-20202021

Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr 2021-22 – und auf ein gesundes Wiedersehen!

Im Namen des gesamten Teams der Lehrerinnen und Lehrer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter grüßen wir Sie herzlich und wünschen Ihnen weiterhin eine schöne Sommer- und Ferienzeit!                                                                           

K.Henßen                                A.Cordt                                                          

Schulleiterin                           stellv. Schulleiterin

Anlagen:

  • Aktuelle Informationen des Schulministeriums –

Zum Lolli-Test:

https://www.schulministerium.nrw/system/files/media/document/file/Anleitung_Lolli-Tests_bebildert.pdf

https://www.schulministerium.nrw/system/files/media/document/file/Infobrief_f%C3%BCr_Eltern_Einfache_Sprache.docx

https://www.schulministerium.nrw/system/files/media/document/file/Infobrief_f%C3%BCr_Eltern_Arabisch.pdf

https://www.schulministerium.nrw/system/files/media/document/file/Infobrief_f%C3%BCr_Eltern_T%C3%BCrkisch.docx

https://www.schulministerium.nrw/system/files/media/document/file/Infonbrief_f%C3%BCr_Eltern_Englisch.docx

Allg. Informationen:

https://www.schulministerium.nrw/startseite/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-26-april-2021

https://www.schulministerium.nrw/presse/pressemitteilungen/notbremse-im-infektionsschutzgesetz-des-bundes-23-04-2021

https://www.schulministerium.nrw/themen/schulsystem/offener-elternbrief-von-schulministerin-yvonne-gebauer-zu-corona-selbsttests

Handlungsempfehlung Elternwenn Ihr Kind erkrankt – Diese können Sie hier in der Schule gern auch in weiteren Sprachen erfragen: https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Für Rückfragen erreichen Sie uns:

Förderschule Dahlener Straße
Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung
Dahlener Straße 172
41239 Mönchengladbach
Tel.: 02166-31591
Fax: 02166-391893
E-Mail: 184639@schule.nrw.de
Bürozeiten: mo, di, do 7.30 Uhr – 16.00 Uhr