2.2.6.1. Musik

Beschreibung/ Intention

Musik nimmt in unserem Schulalltag einen besonderen Stellenwert ein, da sie durch ihre Vielfältigkeit verschiedene Wahrnehmungs-, Erlebnis- und Ausdrucksbereiche anspricht und Kompetenzen ausbildet und fördert:

–          Verbesserung der auditiven Wahrnehmung
–          Vestibuläre und kinästhetische Erfahrungsmöglichkeiten
–          Erwerb sozialer Kompetenzen
–          Erlernen musikalischer Ausdrucksformen (Gesang)
–          Lockerung und Entspannung

Musik machen

– Singen von Liedern (zu Jahreszeiten, Festen, aktuellen Unterrichtsinhalten, Spiel- und Bewegungslieder, Singen mit Gebärden (UK), Schulchor)
– mit Alltagsgegenständen, Naturmaterialien und körpereigenen Instrumenten experimentieren und improvisieren
– Orff-Instrumentarium (experimentieren – improvisieren – Liedbegleitung)

Musik erleben und hören

– Wirkungen von Musik erfahren
– Töne, Klänge und Geräusche unterscheiden
– Tonhöhe, Tondauer und Klangfarbe unterscheiden
– Interesse und Freude an akustischen/musikalischen Ereignissen entwickeln
– Stille und Ruhe empfinden; Klänge und Schwingungen mit dem Körper wahrnehmen
– Programmmusik: Musik erzählt Geschichten (Die Moldau, Peter und der Wolf etc.)
– Klanggeschichten

Musik umsetzen

– Musik und Tanz; Bewegungsimprovisation
– Malen nach Musik
– Instrumentenkunde: Kennenlernen und Ausprobieren ausgewählter Instrumente
– rhythmische Figuren wahrnehmen und mit Hilfe verschiedener Instrumente umsetzen
– Musik und Sprache als Einheit erleben (Lied, Rap und Sprechgesang)
– Musizieren in der Gruppe
– Karaoke

Sich über Musik verständigen

– sich über aktuelle Musiktrends und Hits informieren
– Musikauswahl für schuleigene Radiosendungen treffen
– graphische Notationsmöglichkeiten entwickeln
– traditionelle Notation kennenlernen

Der Bereich Musik hängt auch mit folgenden weiteren Themen zusammen:

  • Schulchor- AG
  • Erlebnistheater
  • Musisch- ästhetische Erziehung
  • Individuelle Förderung
  • Jazztanz- AG, Tanz AG
  • Sport- und Bewegungskonzept (Entspannung)

Der Bereich Musik beinhaltet keine Unterpunkte.