Bundesfreiwilligendienst

Die Untestützung von  jungen Leuten, die einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) machen, ist sehr bedeutend für unsere Schule. In der Regel dauert dieser freiwillige Dienst ein Jahr. Gerne können sie sich bei Interesse direkt an unsere Schule (siehe Kontakt) wenden, denn wir sind immer auf der Suche nach guten Leuten.

Die oder der Freiwillige bekommt vom Bund einen monatlichen Betrag. Dabei handelt es sich nicht um eine Lohnzahlung, sondern um eine  Aufwandsentschädigung. Kosten für z.B. Verpflegung und Kleidung werden ebenfalls vom Bund berücksichtigt.